Banner
 

Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Tel:  (06101) 602-0
Fax: (06101) 602-303

Öffnungszeiten


Nur nach Terminvereinbarung mit den zuständigen städtischen Mitarbeitern!

Am Sonnenplatz 1:

Montag bis Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Donnerstag
13:00 Uhr bis 17:30 Uhr


Bürgerbüro / Tourist-Info,
Frankfurter Straße 74:

Montag und Dienstag
07:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mittwoch
07:00 Uhr bis 13:00 Uhr
 
Donnerstag
07:00 Uhr bis 18:30 Uhr
 
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr



Die Service-Leistung der Bauberatung kann derzeit nur über das Kontaktformular erfolgen. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Veranstaltungs-Highlights

Im Moment sind keine Highlights verfügbar.

Kalenderblatt Weitere Veranstaltungen...

Fragenkataloge Gewerbe, Barrierefreiheit

Rathaus
Corona Homepage Meldung.png

Coronavirus

Alle wichtigen Informationen und aktuelle Neuigkeiten zum Thema Coronavirus haben wir hier für Sie eingestellt.    
Rathaus

AlertGermany

Die Stadt Bad Vilbel stellt für öffentliche Einrichtungen, Vereine und den Einzelhandel eine kostenlose Nachverfolgungssoftware zur Verfügung. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

"Hilfe Direkt"

Wir vermitteln Unterstützung im Zusammenhang mit Einschränkungen durch das Coronavirus. Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungskalender

kalender-vorschau_v2.png
 

Aktuelle Meldungen

Kitagebühren sollen bei Eigenbetreuung weiter erstattet werden

Kitagebühren Erlass Eigenbetreuung.png

Solange der Appell der Landesregierung besteht, wird Rückerstattung empfohlen

20.01.2021: Nach der jüngsten Konferenz der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten appelliert die hessische Landesregierung weiterhin, dass Eltern ihre Kinder nach Möglichkeit zuhause betreuen und nicht in die Kitas schicken. Dies gilt zunächst bis zum 14. Februar. Aus diesem Grund sollen auch für die Zeit bis zum 14. Februar die Kitagebühren für diejenigen erstattet werden, die ihre Kinder selbst betreuen. ... weiterlesen
 

Blutbuche im Kurpark stellt enormes Sicherheitsrisiko dar

Fällung unabdingbar – Nachpflanzung folgt sofort

18.01.2021: Der Baum mit der Katasternummer 5013, eine Blutbuche im Kurpark, wird seit dem vergangenen Jahr vom Baumgutachter genau beobachtet. An der stattlichen Buche wurde ein starker Befall mit dem Riesenporling festgestellt, ein Pilz, der die Standsicherheit befallener Bäume erheblich beeinträchtigt. Nach erneuter Prüfung in der ersten Kalenderwoche dieses Jahres wurde nun endgültig festgestellt, dass der Baum nicht mehr zu retten ist und eine große Gefahr für die Sicherheit im Kurpark darstellt. ... weiterlesen
 

Städtische Aktion „Hilfe Direkt“ bietet Impfshuttle an

Senioren können sich melden und erhalten eine Mitfahrgelegenheit

13.01.2021: Seit dem 12. Januar können sich alle Menschen, die über 80 Jahre alt sind, für einen Impftermin anmelden. Da in der ersten Zeit lediglich sechs hessische Impfzentren geöffnet sind, müssen Bad Vilbeler Seniorinnen und Senioren in das Gießener Impfzentrum fahren, um die Corona-Impfung zu erhalten. Das städtische Hilfenetzwerk „Hilfe Direkt“, das es seit dem vergangenen April gibt, bietet auch in diesem Fall Unterstützung in Form einer Mitfahrgelegenheit an. ... weiterlesen
 

Weitere Meldungen...


banner_Stadtplan

Online Stadtplan

Die Online-Karte bietet eine Vielzahl interessanter und aktueller Informationen zu Veranstaltungen, Branchendaten und Sehenswürdigkeiten.

Baustellen Info-Service

Der Baustellen Info-Service unterstützt und informiert Sie über die Bautätigkeiten in der Stadt und die damit verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen.

"Hilfe Direkt"

Wir vermitteln Unterstützung im Zusammenhang mit Einschränkungen durch das Coronavirus. Weitere Informationen finden Sie hier.