Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Bauverwaltung
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel
 

Garten- und Grünabfälle

Grundsätzlich sollen Garten- und Grünabfälle auf dem Hausgrundstück kompostiert werden. Es werden nur Mengen abgefahren, die üblicherweise bei der Unterhaltung eines Hausgrundstückes anfallen (pro Grundstück max. 1 m³).
Papiersäcke für lose Gartenabfälle können in folgenden Geschäften zum Preis von 1,50 EUR erworben werden:

Kernstadt
Bürgerbüro der Stadt Bad Vilbel, Niddastraße 1
Peter Straub, Rolläden und Sonnenschutz, Kasseler Straße 14-16
Wertstoffhof, Wiesengasse

Heilsberg

Kiosk, Alte Frankfurter Straße 23
Edeka Aktiv Markt, Otto-Fricke-Straße 107
Happy-Shop, Otto-Fricke-Straße 18

Dortelweil
Geschenke-Kiste, Dortelweiler Platz 2 (Brunnencenter)
E-Center Herkules, Dortelweiler Platz 2 (Brunnencenter)

Massenheim
Bäckerei Seipler, Hainstraße 30
Maeusel, Zeppelinstraße 25

Bitte stellen Sie diese unverschlossen zur Abholung bereit. Andere Säcke werden nicht mitgenommen. Ast- und Strauchwerk ist bis zu einer Länge von 1,2 m zu bündeln. Verwenden Sie hierzu bitte Kordel, keinen Draht oder Strümpfe. Stämme und Wurzeln mit einem Durchmesser von mehr als 5 cm werden nicht mitgenommen.
Die Kosten für die Entsorgung von Grünabfällen, die am Wertstoffhof angeliefert werden, sind sehr hoch. Deshalb kann die Annahme nicht kostenfrei erfolgen:
für 100 l angelieferten Materials sind 5,00 EUR zu entrichten (im Papiersack für die Straßensammlung - kostenfrei s.o.).