Banner
 

Hinweis

Gemäß Hauptsatzung der Stadt Bad Vilbel ist das offizielle Bekanntmachungsorgan der Bad Vilbeler Anzeiger. Die hier abgedruckten Bekanntmachungen dienen lediglich informativen Zwecken.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Gremiensitzungen

Alle relevanten Unterlagen und öffentliche Bekanntmachungen zu den jeweiligen Gremiensitzungen erhalten Sie hier.

Öffentliche Bekanntmachungen

Sperrung der Frankfurter Straße (Innenstadt) anlässlich der Durchführung eines Straßenfestes am 16.06.2019

Bad Vilbel Logo

Gemäß § 16 Hess. Straßengesetz (HStrG) in Verbindung mit § 45 der Straßenverkehrsordnung (StVO) wird nach Anhörung der Polizei folgende, jederzeit widerrufliche verkehrsregelnde Anordnung getroffen:


  1. Anlässlich eines Straßenfestes in der Frankfurter Straße werden am
     
    Sonntag, dem 16.06.2019 (von 09.30 Uhr bis 22.00 Uhr)
     
    folgende Straßenabschnitte für den Verkehr gesperrt:
     

  1. die Frankfurter Straße (Innenstadt) zwischen Ritterstraße und Parkstraße
     

  2. die Wiesengasse, die Hasengasse, die Baugasse, der Wasserweg, die        Schützenhofstraße und die Schmiedsgasse
     

 

  1. Die Zufahrt zur Straße „Grüner Weg“ erfolgt über die Straße „Am Felsenkeller“. Das bestehende Durchfahrtsverbot an dieser Stelle für Kraftfahrzeuge wird für diesen Tag aufgehoben.
     

  2. Die Albanusstraße wird im Einmündungsbereich zur Frankfurter Straße gesperrt und aus Richtung Bergstraße als Sackgasse ausgewiesen. Die Einbahnstraßenregelung wird für diesen Tag aufgehoben.
     

  3. Der Erzweg wird im Einmündungsbereich zur Frankfurter Straße gesperrt und als Sackgasse ausgewiesen.
     

  4. Die Hanauer Straße wird im Einmündungsbereich zur Frankfurter Straße gesperrt und aus Richtung Bergstraße als Sackgasse ausgewiesen. Die Einbahnstraßenregelung wird für diesen Tag aufgehoben.
     

  5. Die Lohstraße wird im Einmündungsbereich zur Frankfurter Straße gesperrt und als Sackgasse ausgewiesen.
     

  6. Anwohner der vollständig gesperrten Straßenzüge werden gebeten, ihre Fahrzeuge rechtzeitig außerhalb der gesperrten Bereiche abzustellen.
     

  7. Den Anordnungen der Polizei sowie der Ordnungspolizei sind unbedingt Folge zu leisten.
     

  8. Das Parkhaus „Niddaplatz“ ist an diesem Tag geschlossen.

Als zusätzliche Parkmöglichkeit wird das Festplatzgelände angeboten.
Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Parkplatzgelände des Rewe-Supermarktes am Südbahnhof. Darüber hinaus stehen Ihnen die Park+Ride-Möglichkeiten im Berkersheimer Weg zur Verfügung.
 
Bad Vilbel, den 07.05.2019
 
DER BÜRGERMEISTER DER STADT BAD VILBEL
- Straßenverkehrsbehörde -
In Vertretung
 
 
 
gez.:
Sebastian Wysocki
Erster Stadtrat

Veröffentlicht:06.06.2019