Banner
 

Wichtige Information

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadt Bad Vilbel veröffentlicht. Diese stehen unter Nennung der Quelle „Stadt Bad Vilbel“ für eine Veröffentlichung zur freien Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Attraktivierung Frankfurter Straße

Der Direkte Draht vom 22.09.2022

Marktplatz.JPG

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, waren Sie in den letzten Tagen einmal am Marktplatz? Haben Sie sich einmal das historische Herz unserer Stadt rund um das historische Rathaus angeschaut? Falls nicht, dann sollten Sie das schnell tun. Falls Ja, dann haben Sie feststellen können, wie sehr die Attraktivierung der Frankfurter Straße dort gewirkt hat und wie groß nun die Aufenthaltsqualität geworden ist.

Ja, liebeBad Vilbelerinnen und Bad Vilbeler, es war eine lange Baustelle und hier und dort waren die Einschränkungen deutlich spürbar. Doch dafür wurde der alte Kern unserer Quellen- und Festspielstadt, das Herz unserer Heimatstadt fit für die Zukunft gemacht. Es sind ja nicht allein die oberflächlich sichtbaren Erneuerungen, die zu dieser Erkenntnis führen. Die Leitungen und Kanäle sind erneuert worden und somit kann man in diesem Bereich der Stadt für lange Zeit in die Zukunft planen.
 
Aber sprechen wir doch einmal über die Attraktivierung. Nun, da zwei der drei Bauabschnitte abgeschlossen sind, können sich alle Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbeler ein exaktes „Vorher-Nachher-Bild“ machen. Wer dies tut, wird schnell feststellen, dass die Frankfurter Straße, die Stichstraßen sowie die Plätze entlang der „Hauptschlagader“ unserer Stadt ein großartiges Bild abgeben. So modern, dass man spürt, dass etwas für die Zukunft gestaltet wurde, so schlicht, dass man sich nicht nach weniger Zeit sattgesehen hat und so zeitlos, dass niemand auf die Idee käme, in wenigen Jahren eine neue Gestaltung anstrengen zu müssen.
 
Dass diese Baumaßnahme dabei so etwas wie eine Operation am offenen Herzen unserer Stadt war und für den dritten Bauabschnitt noch einmal sein wird, haben wir nie verhehlt. Wir haben vielmehr stets auf transparente Kommunikation gesetzt. Baustellenbesprechung mit Bürgersprechstunden, Videos zum Baufortschritt, stete Berichterstattung in Pressemitteilungen und auch hier im Direkten Draht, Informationen über die sozialen Netzwerke und auch die direkte Ansprache der unmittelbaren Anwohnerinnen und Anwohner sowie des Gewerbes und des Einzelhandels, all das haben wir seit Beginn der Maßnahme getan und wir werden es fortsetzen.
 
Wir wissen, dass ab Januar mit dem dritten Bauabschnitt noch einmal eine Zeit auf uns alle zukommen wird, die auch einmal Schwierigkeiten bieten wird. Aber wenn dann auch die Gehwege neugestaltet sind, wird das Herz unserer Stadt erst recht und vollends in neuem Glanze erstrahlen und wir alle können uns dann über eine tolle Innenstadt freuen.
 
In diesem Sinne grüßt Sie herzlich
Ihr Magistrat der Stadt Bad Vilbel

Veröffentlicht:22.09.2022