Banner
 

Wichtige Information

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadt Bad Vilbel veröffentlicht. Diese stehen unter Nennung der Quelle „Stadt Bad Vilbel“ für eine Veröffentlichung zur freien Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Neue Bänke laden zum Verweilen ein

In Dortelweil kann man nun zwischen Bäumen in Niddanähe rasten

Das Dortelweiler Kies ist ein beliebter Ort für alle Bürgerinnen und Bürger. Dort kann man nicht nur entlang der Nidda spazieren, sondern auch die Natur erkunden. Dieser beliebte Naherholungsort ist nun mit neuen Bänken ausgestattet worden, die inmitten zwischen Bäumen und nah an der Nidda zum Verweilen einladen.

„Orte wie das Dortelweiler Kies sind kleineOasen in unmittelbarer Wohnortnähe. Hier kann man dem Alltagsstress entkommen, ohne weite Wege auf sich zu nehmen. Die neuen Bänke schaffen weitere Aufenthaltsqualität und fügen sich in die Umgebung wunderbar ein“, freut sich Erster Stadtrat Sebastian Wysocki über die neuen Bänke bei einer ersten Begehung.
 
Dortelweiler Schulklassen und Kitagruppen nutzen den Bereich an der Nidda gern für kleinere Ausflüge und für das spielerische Kennenlernen von Natur und Umwelt. Auch für sie bieten die neuen Bänke nun Rastmöglichkeiten. „Wir sind in Bad Vilbel in der glücklichen Situation im gesamten Stadtgebiet solche Naherholungsorte zu haben, daher gehört es für uns unabdingbar dazu, hier die Aufenthaltsqualität auch stets zu verbessern. Es sind solche kleinen Maßnahmen, die einen großen Wert haben“, führt Wysocki weiter aus.
 
„Auch zukünftig wird sich der Magistrat dafür einsetzen, dass allen Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbelern ein solches Naherholungsangebot in unmittelbarer Wohnortnähe gemacht werden kann. Von solchen Angeboten profitieren Menschen und Umwelt gleichermaßen. Wer sich gern in seiner Umgebung aufhält, achtet auch auf diese und wo auf die eigene Umgebung geachtet wird, hält man sich gern auf. Eine eindeutige win-win-Situation“, so Wysocki abschließend.


Bildunterschrift: Getestet und für gut befunden: Die neuen Sitzbänke im Dortelweiler Kies kommen beim Ersten Stadtrat, Sebastian Wysocki, gut an.

Veröffentlicht:16.08.2021