Banner
 

Wichtige Information

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadt Bad Vilbel veröffentlicht. Diese stehen unter Nennung der Quelle „Stadt Bad Vilbel“ für eine Veröffentlichung zur freien Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Ab dem 30. August wird wieder in die Pedale getreten

Vierte Auflage des Stadtradelns in Bad Vilbel

Bereits zum vierten Mal nimmt die Stadt Bad Vilbel an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil. Vom 30. August bis zum 19. September heißt es dann erneut, Kilometer zu sammeln, CO2 einzusparen und gemeinsam neue Höchstwerte zu erzielen. Erster Stadtrat und Verkehrsdezernent Sebastian Wysocki ruft alle Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbeler dazu auf, sich auch in diesem Jahr an der Aktion zu beteiligen.

„Dievergangenen drei Auflagen des Stadtradelns in unserer Quellen- und Festspielstadt waren sehr erfolgreich. Jahr für Jahr haben wir höhere Werte erzielen können. Dies ist auch bei der vierten Auflage wieder unser Ziel. Hierzu kann jeder Einzelne beitragen. Ob in einem Team oder allein, jeder Kilometer zählt“, motiviert Wysocki die Bürgerinnen und Bürger für das Stadtradeln.
 
Bei der bundesweiten Aktion geht es darum, möglichst viele Alltagswege mit dem Rad zurückzulegen und auf diese Weise CO2 einzusparen. Der dreiwöchige Aktionszeitraum legt dabei den Fokus auf das Radfahren, soll vor allem aber auch dazu motivieren, auch im Anschluss Alltagswege mit dem Rad zurückzulegen. „Wir haben in den vergangenen Jahren viel dafür getan, dass man sich in Bad Vilbel gut und komfortabel mit dem Rad bewegen kann. Nicht nur beim Stadtradeln kann man dies einmal ausprobieren, sondern auch an jedem anderen Tag im Jahr. Im Aktionszeitraum aber kann man dies gemeinsam mit Mitstreiterinnen und Mitstreitern tun und dabei auch einen gewissen Wettkampfcharakter an den Tag legen“, führt Wysocki weiter aus.
 
Wer sich für das Stadtradeln in Bad Vilbel anmelden möchte, kann dies unter https://www.stadtradeln.de/bad-vilbel tun. Hier kann man sich entweder einem bereits bestehenden Team anschließen oder ein eigenes Team gründen. Für die Schulen wird auch wieder das „Schulradeln“ veranstaltet. Ein kleiner Wettbewerb, bei welchem Schulen gegeneinander und auch einzelne Klassen untereinander die meisten Kilometer zusammenfahren.
 
„Ich freue mich auf viele Radlerinnen und Radler und auf drei Wochen voller Radfahrkilometer. Ich bin sehr gespannt, wie viele Kilometer zusammenkommen und wie viele Tonnen CO2 wir in diesem Jahr damit sparen werden“, so Wysocki abschließend.
 

Bildunterschrift: Erster Stadtrat Sebastian Wysocki ist bereit für das Stadtradeln 2021.
 

Veröffentlicht:10.08.2021