Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Über 370 Parkplätze für Gäste aus Nah und Fern

Tiefgarage unter der VILCO/Stadthalle öffnet am 23. Juli

Nach rund drei Jahren Bauzeit ist die Tiefgarage unter der VILCO/Stadthalle und dem Kurhaus der erste Teil des Gesamtensembles, das am Freitag, den 23. Juli eröffnet wird. Mit über 370 Parkplätzen, davon 20 Elektroladestationen, deren Zahl sich im Laufe der Zeit auf 35 erhöhen wird, bietet die Tiefgarage ausreichend Platz für Gäste aus Nah und Fern. Durch die Aufzüge ist ein barrierefreier Zugang jederzeit gegeben.

Auf 12.690 Quadratmetern Nutzfläche werden sich künftig Autos und Menschen bewegen können, wenn sie in der Tiefgarage unter der Stadthalle und dem Kurhaus sind. Sie haben dann die Wahl zwischen zunächst drei, nach Fertigstellung der VILCO/Stadthalle dann sechs, Aufzügen oder fünf Treppenhäusern, um aus der oder in die Tiefgarage zu gelangen. „Ich freue mich sehr, dass die Stadtwerke dieses Projekt als ersten Teil des Gesamtensembles fertiggestellt haben. Wir können damit eine leistungsfähige und moderne Tiefgarage eröffnen, die viel Platz für Gäste unserer Stadt und für die Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbeler bietet“, erklärt hierzu Stadtwerke Geschäftsführer, Klaus Minkel.
 
Am Freitag, den 23.Juli wird die Ein- und Ausfahrt in die Tiefgarage für alle Gäste kostenlos sein. Dieses Eröffnungsgeschenk bieten die Stadtwerke allen Autofahrerinnen und Autofahrern. Danach wird man in der neuen Tiefgarage eine halbe Stunde kostenlos und pro angefangene Stunde für einen Euro parken können. „In welcher Stadt in der Umgebung kann man zu solch günstigen Konditionen so zentralparken? Noch dazu wird die Tiefgarage den Parksuchverkehr in der Stadt minimieren und damit auch verkehrssteuernd wirken“, führt Minkel weiter aus.
 
Während die Öffnungszeiten zu Beginn von Montag bis Samstag zwischen 09:00 Uhr und 22:00Uhr liegen werden, wird man nach der Eröffnung des Hotels im Kurpark die Tiefgarage durchgehend nutzen können. Das Tagesticket wird dann 18 Euro kosten.
 
Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr freut sich, dass die Tiefgarage nun für den Besucherverkehr öffnet und bedankt sich bei den Stadtwerken für die Finanzierung, die Projektleitung und die Steuerung. „Einmal mehr haben unsere Stadtwerke bewiesen, dass sie ein solch großes Projekt zum Wohle unserer Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürgererfolgreich bestreiten können. Die neue Tiefgarage ist ein Meilenstein für die städtische Infrastruktur und wird auch dem Handel sowie der Bad Vilbeler Gastronomie positive Effekte bringen. Wer in Bad Vilbel zentral parken möchte, muss nun nicht mehr durch die Frankfurter Straße oder die Parkstraße fahren, sondern hat mit der Tiefgarage einen neuen schnell und gut zu erreichenden Zielort“, freut sich der Bürgermeister über die Eröffnung.
 
Nun arbeiteten alle Beteiligten unbeirrt an der Vollendung des Gesamtensembles, also an der Fertigstellung der VILCO/Stadthalle, des Kurhauses sowie des Hotels. Zudem freuen sich Minkel und Stöhr bereits auf den neuen „Kurgarten“, der zwischen Stadthalle und Kurhaus sowie dem Hotel entstehen wird. „Hier werden wir einen Parkbereich gestalten, den es ohne das Gesamtprojekt nie hätten geben können. Wir erhalten in diesem Bereich des Kurparks damit eine weitere schöne, öffentlich zugängliche Grünfläche, die die Aufenthaltsqualität hier noch einmal enorm steigern wird“, so Minkel und Stöhr abschließend.
 
Weitere spannende Zahlen und Fakten zur Tiefgarage:
Die 22 Jetventilatoren sorgen für ein Umluftvolumen von 110.000 Kubikmeter pro Stunde.
Der gesamte umbaute Raum der beiden Untergeschosse, in denen sich die Tiefgarage befindet, beträgt 25.340 Quadratmeter.
Für die Gründungwurden insgesamt 513 Bohrpfähle in den Boden gearbeitet, diese haben eine Länge von mindestens 6,85 Meter bis zu maximal 12,85 Meter.
Um die Parkgebühren zu bezahlen, verfügt die Tiefgarage über 9 Kassenautomaten.

 

Bildunterschrift: Am Freitag, den 23. Juliöffnet die Tiefgarage unter der VILCO/Stadthalle. Dann werden über 370 Parkplätze zur Verfügung stehen.

Veröffentlicht:20.07.2021