Banner
 

Wichtige Information

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadt Bad Vilbel veröffentlicht. Diese stehen unter Nennung der Quelle „Stadt Bad Vilbel“ für eine Veröffentlichung zur freien Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Neues Parkleitsystem offiziell gestartet

Große LED Tafel bieten ab sofort wichtige Informationen

Ab sofort wird man in Bad Vilbel mit großen LED Tafeln begrüßt und kann zudem direkt ablesen, wie viele Parkplätze in den Tiefgaragen Niddaplatz und unter der VILCO frei sind. Das neue Parkleitsystem nimmt seine Arbeit auf. Die ersten Tafeln sind aufgeschaltet und können ab sofort auch wichtige Informationen und Nachrichten verteilen, die den Verkehr in Bad Vilbel betreffen.

„Ich freue mich sehr, dass wir unser neuesParkleitsystem nun in Betrieb nehmen können. Damit schaffen wir ein weiteres, wichtiges Stück Infrastruktur für den Verkehr in unserer Quellen- und Festspielstadt. Insbesondere für die Gäste der VILCO, des Kurhauses und des Kongresshotels bietet das System eine optimale Funktion und durch die großen LED Informationstafeln können wir fortan zielgerichtet über Ereignisse, die den Verkehr in Bad Vilbel betreffen, informieren“, freute sich Erster Stadtrat und Verkehrsdezernent Sebastian Wysocki, als er die aufgeschalteten Tafeln das erste Mal begutachtete.
 
Im Gegensatz zur ersten Kostenschätzung von rund 280.000 Euro konnten aufgrund von Optimierungen und guter Verhandlungen des Leiters der Straßenverkehrsbehörde, Timo Jehner, etwa 50.000 Euro eingespart werden, weshalb das neue Parkleitsystem nun mit 230.000 Euro zu Buche schlägt. Für Wysocki gut angelegtes Geld. „Bei einer modernen Verkehrspolitik kommt es nicht nur auf die Schaffung von Infrastruktur für alle Verkehrsteilnehmer, sondern auch auf eine kluge Verkehrslenkung an. Das neue Parkleitsystem trägt durch seine Anzeigen und die Informationstafeln genau dazu bei“, so Wysocki weiter.
 
Noch ist das Leitsystem nicht komplett fertiggestellt. So werden die Schilder noch angepasst, auf denen derzeit „Stadthalle“ steht, künftig soll hier zusätzlich der Name der Halle, also VILCO zu lesen sein. An einigen Stellen werden im Laufe der Zeit zudem weitere Informationstafeln folgen, die derzeit aufgrund von verschiedenen Baumaßnahmen noch nicht gesetzt oder an ihrem finalen Platz gestellt werden können. „Wenn alle Tafeln stehen, wird man aus jeder Richtung kommend bei der Einfahrt in die Kernstadt von unserem neuen Parkleitsystem empfangen und entweder begrüßt, über etwaige Sonderereignisse informiert oder aber man erfährt, ob es besondere Veranstaltungen in Bad Vilbel gibt, die entsprechenden Einfluss auf den Verkehr in unserer Stadt haben. Das neue Leitsystem ist dabei in weiterer wichtiger Schritt zur digitalisierten Stadt“, so Wysocki abschließend.
 

Bildunterschrift: Ab sofort wird man vom neuen Parkleitsystem in Bad Vilbel begrüßt, so wie hier Erster Stadtrat Sebastian Wysocki.

Veröffentlicht:16.06.2021