Banner
 

Wichtige Information

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadt Bad Vilbel veröffentlicht. Diese stehen unter Nennung der Quelle „Stadt Bad Vilbel“ für eine Veröffentlichung zur freien Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Spielplatz am Ritterweiher muss gesperrt werden

Eichenprozessionsspinner macht risikofreies Spielen derzeit unmöglich

Der Spielplatz am Ritterweiher muss ab sofort für mindestens eine Woche, also voraussichtlich bis zum 23. Juni, gesperrt werden. Grund hierfür ist die rasante Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners, der sich in fast jedem zweiten Baum am Spielplatz eingenistet hat. Da der Schädling bereits seine gefährlichen Brennhaare entwickelt hat, kann eine Gesundheitsgefährdung beim Spielen nicht mehr ausgeschlossen werden. In der Zeit der Sperrung wird eine Beseitigung des Schädlings vorgenommen.

Die Brennhaare des Eichenprozessionsspinnerssind fein, können in die Atemwege von Menschen gelangen und lösen so schmerzhaften Husten aus. Kommen die Brennhaare auf die Haut, führen sie zu einem unangenehmen Ausschlag. Aus diesen Gründen ist größte Vorsicht geboten, denn im Mai und Juni erreichen die Haare des Eichenprozessionsspinners im dritten Larvenstadium ihre gefährlichste Ausprägung.
 
Die Stadt Bad Vilbel bittet daher alle Bürgerinnen und Bürger die Sperrung des Ritterweiherspielplatzes zu beachten und auch ansonsten insbesondere in Waldgebieten vorsichtig zu sein. Sollten größere Gespinste (Nester) auffallen, bitten die Verantwortlichen der Stadt, diese zu melden und nicht eigenmächtig für eine etwaige Entsorgung zu sorgen.

Veröffentlicht:16.06.2021