Banner
 

Wichtige Information

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadt Bad Vilbel veröffentlicht. Diese stehen unter Nennung der Quelle „Stadt Bad Vilbel“ für eine Veröffentlichung zur freien Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Unterschiedliche Öffnungszeiten städtischer Dienststellen

Öffnungszeiten zwischen den Jahren stehen fest

Die Dienststellen der Stadtverwaltung und der Stadtwerke GmbH sind am 24. Dezember 2020 (Heiligabend) und am 31. Dezember 2020 (Silvester) geschlossen, zusätzlich sind das Rathaus in Dortelweil, Am Sonnenplatz 1, die Stadtbibliothek, das Standesamt und die Stadtwerke GmbH auch vom 28. bis 30.12.2020 geschlossen.


Wahlvorschläge für die Kommunalwahl und die Ausländerbeiratswahl am 14.03.2021 können vom 28. – 30.12.2020 nur im Bürgerbüro Kernstadt abgegeben werden (ausschließlich telefonische Anmeldung unter der Nummer 602-444 oder per E-Mail an buergerbuero@bad-vilbel.de). Am 04.01.2021 ist die Abgabe im Rathaus, Am Sonnenplatz 1 bis 18.00 Uhr mit Termin (602-208) wieder möglich.
 
 
Dazu gibt es Ausnahmen, die übersichtlich in der folgenden Tabelle dargestellt werden (Siehe auch Beitragsbild):
 

Bereich und Anschrift

24.12.

28.12.

29.12.

30.12.

31.12.

Kartenbüro
Klaus-Havenstein-Weg 1
 

 

Ausschließlich
telefonisch: 559455 oder
per Mail: tickets@bad-vilbel.de
 

 

Bürgerbüro Kernstadt
Frankfurter Str. 74
 

 

Ausschließlich mit Terminvereinbarung:
Telefonisch: 602-444
per E-Mail:
buergerbuero@bad-vilbel.de
 

 

Betriebshof
Theodor-Heuss-Str. 47
 

07.00 – 12.00 Uhr

07.00 – 16.00 Uhr

07.00 – 16.00 Uhr

07.00 – 16.00 Uhr

 

Wertstoffhof
Wiesengasse 101
 

 

 

 

12.00 – 16.00 Uhr

 

 
Bereitschaftsdienst:
Für dringende Fälle hält die Polizeistation Bad Vilbel (Telefon 06101-54600) die Rufnummern des Bereitschaftsdienstes des städtischen Betriebshofes bereit.
 
Bei Störungen in der Gas- und Wasserversorgung sind die Stadtwerke über die Rufnummer 06101-528100 zu verständigen.
 
Bei Störungen in der Stromversorgung sind die Stadtwerke über die Rufnummer 06101-528200 zu verständigen.
 

Veröffentlicht:17.12.2020