Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Modernste Technik und beste Bedingungen

Neue Müllfahrzeuge ein Gewinn für alle Beteiligte

Mit ihrer orangenen Lackierung fallen sie in jedem Fall auf, die neuen Müllfahrzeuge der Stadt Bad Vilbel. Doch das ist nicht das Einzige, das auffallend gut an den neuen Fahrzeugen ist. Durch modernste Technik bieten sie für Fahrer, Mülllader und Passanten größtmöglichen Schutz und für die Mitarbeiter des Betriebshofs zudem die besten Be-dingungen für deren Arbeit. Die Fahrzeuge sind Ersatzbeschaffungen für älteres Gerät.

„Die neuenMüllfahrzeuge sind wirklich beeindruckend. Sie ermöglichen unseren Mitarbeitern neue Perspektiven beim Arbeiten, da jeder Winkel des Fahrzeugs und der Umgebung mit Kameras sichtbar ist und so der eigene Schutz und der Schutz beispielsweise vorbeifahrender Radfahrer gewährleistet ist“, erklärt hierzu Erster Stadtrat Sebastian Wysocki, der sich die Fahrzeuge jüngst zeigen ließ.
 
Für Fachdienstleiter Abfallwirtschaft und Grünflächenpflege, Sören Bußmann, stellen die neuen Fahrzeuge eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen dar und erhöhen insbesondere auch den Arbeitsschutz. „Wir bieten unseren Mitarbeitern hier wirklich modernste Möglichkeiten der Arbeit und des Arbeitsschutzes. Auch die Mitarbeiter selbst freuen sich, die Fahrzeuge nutzen zu können“, berichtet Bußmann von den ersten Erfahrungen mit den neuen Fahrzeugen.
 
Die drei neuen Müllfahrzeuge sind bereits seit einigen Wochen auf Bad Vilbels Straßen unterwegs und erweisen sich als bestens geeignet. „Wir sind es, den Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbelern gegenüber pflichtig, mit Steuergeldern nicht nur sparsam umzugehen, sondern diese auch gut einzusetzen. Mit den Fahrzeugen erreichen wir dieses Ziel. Unseren Mitarbeitern gegenüber haben wir eine Sorgfaltspflicht und möchten, dass sie sich am Arbeitsplatz und mit ihrem Gerät wohlfühlen. Auch dieses Ziel erreichen wir mit den neuen Fahrzeugen. Die Mitarbeiter sind sehr angetan und ein stückweit auch stolz, dass sie mit derlei modernen Fahrzeugen arbeiten können“, so Wysocki und Bußmann abschließend.
 
 
Bildunterschrift: In Reih und Glied macht die neue Müllfahrzeugflotte einen guten Eindruck. Die Mitarbeiter bestätigen diesen auch im Einsatz.
 

Veröffentlicht:06.11.2020