Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Mit neuem Antrieb für Bad Vilbel unterwegs

Autohaus Fischer-Schädler sponsert Fahrzeuge für Hessentag und Burgfestspiele

Je näher der Hessentag rückt, desto mehr Termine im ganzen Land gibt es für die Organisatoren. Auch bei den Burgfestspielen begrenzt sich der Bewegungsradius längst nicht mehr allein auf Bad Vilbel. Damit diese Mobilitätsbedürfnisse auch erfüllt werden können, hat das Autohaus Fischer-Schädler den Verantwortlichen der Stadt zwei Autos übergeben und sich einmal mehr als Sponsor der Bad Vilbeler Kultur hervorgetan.

BürgermeisterDr. Thomas Stöhr, Hessentagsbeauftragter und Burgfestspielintendant, Claus-Günther Kunzmann sowie das Hessentagspaar und Mitarbeiterinnen der Burgfestspiele sind für die Übergabe der Autos in das Autohaus gekommen, um sich dabei auch persönlich bei der Geschäftsführerin, Mirjam Fischer-Quaiser zu bedanken. „Wir sind sehr stolz darauf, dass Bad Vilbeler Unternehmen regelmäßig als Sponsoren unserer verschiedenen Angebote auftreten. Das Autohaus Fischer-Schädler tut dies seit Jahren und ist ein enger Partner der Stadt“, freute sich Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr am Rande der Autoübergabe über das Engagement.
 
Für die Burgfestspiele gibt es einen Transporter, der unter anderem für Kulissenfahrten genutzt wird. Das Hessentagsorganisationsteam erhält mit dem VW T-Roc ein komfortables Fahrzeug, mit welchem man die vielen auch weiten Strecken gut bewältigen kann. „Die Burgfestspiele sind ein Aushängeschild der Stadt und weit über die Grenzen hinaus bekannt. Durch den Hessentag erhält Bad Vilbel in diesem Jahr weitere enorme Aufmerksamkeit und kann damit viel für das Stadtimage tun. Als Bad Vilbeler Unternehmen ist es uns daher eine Herzensangelegenheit, hier unterstützend tätig zu sein“, erklärte Autohausgeschäftsführerin Mirjam Fischer-Quaiser.
 
Die Verantwortlichen der Stadt Bad Vilbel wissen das Engagement des Autohauses sehr zu schätzen und freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit. „Mit dem Autohaus Fischer-Schädler haben wir einen verlässlichen Partner an unserer Seite. Es ist enorm wichtig, dass die Stadt und die hiesigen Unternehmen dort, wo es möglich ist, miteinander kooperieren. Das stärkt die Stadt und den Wirtschaftsstandort“, betonte Bürgermeister Stöhr abschließend.
 
Bildunterschrift: Der neue „Fuhrpark“ freute die Vertreterinnen und Vertreter der Stadt bei der Übergabe im Autohaus Fischer-Schädler.
 

Veröffentlicht:06.02.2020