Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Zweite Runde des „Stadtradelns“

Nach Erfolg im letzten Jahr nimmt Bad Vilbel erneut teil

Im vergangenen Jahr schlossen sich 239 Bad Vilbeler zusammen, um an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teilzunehmen. Über 50.000 Kilometer kamen damals zusammen. Grund genug, sich erneut auf den Sattel zu schwingen und die vorherigen Ergebnisse eventuell auch als Ansporn zu nutzen.

Die Stadt BadVilbel hat sich zum zweiten Mal bei der Aktion angemeldet. Dabei treten Teams aus Bürgerinnen und Bürgern, Kommunalpolitikern, Vereinen oder Unternehmen nicht nur in die Pedale, sondern zusätzlich in den bundesweiten Wettbewerb. In der Aktion radelt eine Kommune so viel und so weit wie möglich, des Klimaschutzes und Luftqualität wegen. Für die CO2-Bilanz ist es also bundesweit angesagt, dass im Zeitraum vom 1.Mai bis zum 31. September viele Bürgerinnen und Bürger das Fahrrad so oft nutzen wie möglich. Die Festlegung der 21 aufeinander folgenden Tage, ist dabei frei überlassen.
 
Alle Bürgerinnen und Bürger Bad Vilbels sind gerne eingeladen, sich zu beteiligen und einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. „Wir sind stolz auf die Ergebnisse im letzten Jahr. Ich hoffe auf dieselbe oder sogar noch größere Teilnahme der Bad Vilbeler und Bad Vilbelerinnen“, zeigt sich der Erste Stadtrat Bad Vilbels Sebastian Wysocki motiviert. Schließlich sei es ein tolles Projekt, nicht nur um was für die Umwelt und den Klimaschutz zu tun, sondern auch hinsichtlich der persönlichen Fitness. „Die Aktion Stadtradeln ist außerdem auch Teil von Fit für den Hessentag“, fügt Wysocki hinzu.
Vom 31.08.2019 bis zum 20.09.2019 können alle Bad Vilbeler Bürgerinnen und Bürger, dort Arbeitende, Vereinsangehörige oder Schülerinnen und Schüler möglichst viele Kilometer mit dem Rad für die Umwelt und Spitzenergebnisse hinlegen.
Anmeldungen werden unter folgendem Link entgegengenommen: https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171.

Veröffentlicht:25.03.2019