Banner
 

Wichtige Information

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadt Bad Vilbel veröffentlicht. Diese stehen unter Nennung der Quelle „Stadt Bad Vilbel“ für eine Veröffentlichung zur freien Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Meldungen

435 neue Gehölze für die Quellen- und Festspielstadt

Pflanzungen von Bäumen und Großsträuchern beginnen

In diesen Tagen wird in Bad Vilbel kräftig gepflanzt. Insgesamt 435 Bäume und Großsträucher pflanzt der zuständige Fachdienst Abfallwirtschaft und Grünflächenpflege im gesamten Stadtgebiet. Ob straßenbegleitende Bäume, Bäume und Großsträucher für die Parkanlagen oder neue Großsträucher auf den Friedhöfen, überall werden neue Gehölze gepflanzt. ... weiterlesen
 

Automatische Wasserstandregulierung am Ritterweiher in Betrieb

Schnelle und direkte Reaktion auf Hochwasser- und Starkregenereignisse

Der Ritterweiher ist ein technisches Gewässer. Als Regenrückhaltebecken übernimmt er eine wichtige Rolle bei Starkregen- und Hochwasserereignissen. Aus verschiedenen Richtungen läuft Regenwasser über Straßeneinläufe in den Ritterweiher ein, vor allem die zulaufenden Wasser aus dem Bad Vilbeler Wald werden hier eingeleitet. ... weiterlesen
 

Kleine Unterschriften mit großer Wirkung für Jugendliche

Bauanträge für neue Skateranlage unterschrieben auf den Weg gebracht

Die Skateranlage in der Mulde im Burgpark ist bei jungen Menschen äußerst beliebt. Leider aber ist sie mittlerweile doch sehr in die Jahre gekommen. Eine Gruppe von Skatern hat daher im vergangenen Jahr Unterschriften gesammelt, um für die Modernisierung der Anlage zu werben. Diese Gruppe war fortan eingebunden in die Konzipierung der neuen Anlage. Nun hat Erster Stadtrat Sebastian Wysocki die Bauanträge unterschrieben, mit denen die Modernisierung der Anlage auf den Weg gebracht wird. ... weiterlesen
 

Zentrale Anlaufstelle für alle Belange der Seniorinnen und Senioren

Seniorenbüro gibt ersten Fachdienstbericht im Sozialausschuss ab

Auf Initiative der Sozialdezernentin Ricarda Müller-Grimm werden die einzelnen Abteilungen und Fachdienste des Fachbereichs Soziale Sicherung ihre Arbeit dem Sozialausschuss vorstellen. „Wir haben unheimlich engagierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine tolle Arbeit machen, deshalb finde ich es angebracht einmal die politischen Vertreterinnen und Vertreter sowie die Öffentlichkeit über diese Arbeit zu in-formieren“, so Müller-Grimm. ... weiterlesen
 

Bad Vilbel hisst Flagge für 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Bad Vilbel Logo
Am Samstag, den 11. Dezember 2021 jährt sich das Dekret von Kaiser Konstantin aus dem Jahr 321, in dem erstmals Juden auf dem Gebiet des heutigen Deutschland erwähnt werden. Aus diesem Anlass begehen Städte, Gemeinden und Menschen in ganz Deutschland das Jubiläumsjahr zu 1700 Jahre jüdischem Leben in Deutschland. Auch in Bad Vilbel möchten wir diesen Jahrestag entsprechend begehen. ... weiterlesen
 

Verlegung des Tagungsortes für den Haupt- und Finanzausschuss

Ausschuss tagt am 9. Dezember in der Breitwiesenhalle in Gronau

Die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Bad Vilbel am Donnerstag, den 9. Dezember, um 19:00 Uhr muss örtlich verlegt werden. Anstatt im Kultur- und Sportforum tagt der Ausschuss nun in der Breitwiesenhalle in Gronau. ... weiterlesen
 

Kontrollen zur Einhaltung der Coronavirus-Schutzverordnung

Gemeinsame Kontrolle von Polizei und Ordnungspolizei

Bad Vilbel Logo
Polizei und Ordnungsamt führten am Donnerstag, den 02.12., Kontrollen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Schutzverordnung in Bussen durch. Ziel dabei war es, die Maskenpflicht und die Einhaltung der 3G-Regel im öffentlichen Personennahverkehr zu überprüfen. ... weiterlesen
 

Deko soll funkeln und nicht brennen

Feuerwehr warnt vor Unachtsamkeit bei Weihnachtsdekoration

Die Freiwillige Feuerwehr in Bad Vilbel bittet alle Bürgerinnen und Bürger bei der Dekoration zur Adventszeit um erhöhte Vorsicht, um Brände zu vermeiden. Bereits kleinste Störungen oder Unachtsamkeiten könnten verheerende Folgen haben. Stadtbrandinspektor Karlheinz Moll betont, dass dies sowohl für echte Kerzen, als auch für elektronische Beleuchtung gilt. ... weiterlesen
 

Klarstellung „Verdacht auf Sabotage Mäharbeiten Niddaufer“

Bad Vilbel Logo
Nachdem der Wasserverband NIDDA am 25. November bei Mäharbeiten einer beauftragten Firma auf Eisenstangen im Niddaufer gestoßen war, vermutete der Verband dahinter einen Akt der Sabotage. Die Stadt Bad Vilbel bot darauf an, diesem Verdacht nachzugehen und veröffentlichte eine entsprechende Pressemitteilung im Auftrag des Wasserverbands. Nun stellt der Wasserverband NIDDA fest: ... weiterlesen
 

Gehwege von Schnee und Eis befreien

Neue Straßenreinigungssatzung regelt auch Winterdienste

Winterdienst
Im ersten Moment sind es immer schöne Bilder, wenn sich die ersten Schneeflocken anbahnen, langsam niedersinken und eine herrlich weiße Schicht auf dem Boden bilden. Doch im zweiten Moment bedeutet dies für Eigentümerinnen und Eigentümer, sich bereit für die Schneeräumung zu machen. In Bad Vilbel sind nämlich alle Hauseigentümerinnen und Eigentümer verpflichtet, die Gehwege vor den eigenen Grundstücken zu reinigen und entsprechend zu räumen. ... weiterlesen
 

Geh- und Radweg parallel zu S-Bahn Gleisen fertiggestellt

Direkte Anbindung an den Bahnhof Bad Vilbel

Parallel zu den Gleisen der Main-Weser-Linie führt nun ein neuer Geh- und Radweg durch den Quellenpark. Dieser stellt eine weitere Verbindung zwischen der Kernstadt und Dortelweil dar und schließt die Häuser direkt an der Bahnlinie unmittelbar an die Nahmobilitätsinfrastruktur in Bad Vilbel an. ... weiterlesen
 

Gemeindewahlausschuss tagt öffentlich

Freitag, 3. Dezember, 18 Uhr, Kultur- und Sportforum

Bad Vilbel Logo
Zu einer öffentlichen Sitzung des Gemeindewahlausschusses am Freitag, dem 03. Dezember 2021, um 18.00 Uhr, im Kultur- und Sportforum (Saal), Dortelweiler Platz 1 lädt die Gemeindewahlleiterin, Elke Bär, ein. ... weiterlesen
 

Bad Vilbel setzt ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen

Orange prägte das Stadtbild am 25. November

Der 25. November ist der weltweite Aktionstag gegen Gewalt gegen Frauen. Aus diesem Grunde leuchten weltweit Gebäude, Fenster und markante Stellen in Städten in orange. Auch in der Quellen- und Festspielstadt Bad Vilbel wurden am 25. November Gebäude angestrahlt und aufgerufen, Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen. Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr besuchte auch den Stand des Zonta Clubs auf dem Niddaplatz. ... weiterlesen
 

Sabotageakte bei Mäharbeiten – Eisenstangen im Boden

Sachdienliche Hinweise an Liegenschaftsabteilung senden

Der Wasserverband NIDDA führt regelmäßig Mäharbeiten an den Ufern der Nidda durch. Diese Mäharbeiten sind jährlich wiederkehrende Arbeiten für den Hochwasserabfluss und den Hochwasserschutz der angrenzenden Ortslagen und sowohl mit der Stadt Bad Vilbel, als auch mit der unteren Naturschutzbehörde und der unteren Wasserbehörde des Wetteraukreises abgesprochen. Nun wurden im Bereich des Lohgerberbrunnens Sabotageakte mit Hilfe von Eisenstangen unternommen. ... weiterlesen
 

Radweg zur Hohen Straße auf Bad Vilbeler Gemarkung fertiggestellt

Der Radweg N4 ist auf Bad Vilbeler Seite ausgebaut

Der Radweg „N4“ ist nach gut einem Monat Bauzeit fertiggestellt. Ab sofort verbindet der ausgebaute Weg die Regionalpark Niddaroute und die Regionalparkroute Hohe Straße miteinander. Fortan können Radfahrerinnen und Radfahrer auf dem auf drei Meter Breite ausgebauten Weg fahren. ... weiterlesen
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99