Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

37 Jahre Herr über die Zahlen

Willi Kroh erhält goldene Ehrennadel der Stadt Bad Vilbel

Für sein verdienstvolles und langjähriges ehrenamtliches Engagement wurde der Gronauer Willi Kroh vom Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel, Dr. Thomas Stöhr, mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Seit 1981 und damit seit 37 Jahren führt er die Kasse des Rasse-Geflügelzuchtvereins Gronau.

„Als Schatzmeister muss man stets sorgfältig undvorausschauend arbeiten. Gerade im Ehrenamt bedeutet dies einen hohen Aufwand. Es ist daher sehr beeindruckend, dass Willi Kroh dieses Amt nunmehr seit 37 Jahren ausübt“, erklärte Bürgermeister Dr. Stöhr am Rande der Überreichung der Ehrennadel bei der Rasse-Geflügel-Stadtschau. Gemeinsam mit dem Gronauer Ortsvorsteher, Karl Peter Schäfer, und dem ersten Vorsitzenden des Vereins, Bernd Laupus, ehrte der Bürgermeister den engagierten Gronauer bei der Zusammenkunft der Züchter zur Eröffnung der Schau.
 
„Menschen wie Willi Kroh sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft. Ohne solche engagierten Bürger könnte das Vereinswesen, wie wir es kennen, nicht funktionieren. Wer seit fast vier Jahrzehnten neben Beruf und Familie, die Kasse eines Vereins führt, dem gebührt nicht nur unser Dank, sondern auch diese Ehrung der Stadt Bad Vilbel“, lobt Stöhr den neuen Träger der Ehrennadel in Gold.
 
Für den Bürgermeister ist eine solche Auszeichnung meist nur ein kleiner Ausdruck des Dankes und des Respekts. Diesen jedoch tätigt er gern stets persönlich. „Es ist für mich keine Frage, dass ich die goldene Ehrennadel den Menschen, die sie erhalten, auch persönlich überreiche. Auch dies gehört für mich zur Wertschätzung der ehrenamtlich Tätigen in unserer Stadt dazu“, so Stöhr abschließend.


Bildunterschrift: Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr überreichte im Beisein des Gronauer Ortsvorstehers, Karl Peter Schäfer (2. v. r.) und dem Vereinsvorsitzenden Bernd Laupus (ganz rechts) Willi Kroh (2. v. l.) die goldene Ehrennadel der Stadt.
 

Veröffentlicht:05.12.2018