Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Kondensatorbrand löst Einsatz im Gewerbegebiet aus

Feuerwehr verhindert größeren Brand

Am Nachmittag des 16. Juli wurde die Bad Vilbeler Feuerwehr alarmiert, da es im Massenheimer Gewerbegebiet „Am Stock“ zu einem Kondensatorbrand in einem Schaltschrank kam. Dank des schnellen Ausrückens und der guten Zusammenarbeit mit dem Stromlieferanten des Gewerbes konnte ein größerer Brand verhindert werden.

Stadtbrandinspektor Karlheinz Moll berichtet, dass es in einer Halle einer ansässigen Firma zu einem Brand innerhalb eines Schaltschranks kam. Damit dieser gelöscht werden konnte, musste hier zunächst der Strom abgeschaltet werden. „Wir konnten den Stromerzeuger der Firma schnell erreichen, damit hier der Strom ausgeschaltet wurde. So war es uns möglich, den Brand im Schaltschrank zu löschen“, erklärt Moll. Nachdem man den Kondensatorbrand abgelöscht hatte, musste man das Gebäude noch belüften, da es aufgrund des Brandes zu Rauchbildung kam.
 
„Es ist glücklicherweise keine Person zu Schaden gekommen. Wir hatten den Brand schnell im Griff und konnten mit nachsorgenden Maßnahmen, wie der Gebäudebelüftung dafür sorgen, dass die Halle keine weiteren Schäden davon trägt“, erläutert Moll den Einsatz.
 
Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch nicht geklärt, wahrscheinlich aber überhitzte der Kondensator. „Dank der Einsatzbereitschaft unserer freiwilligen Feuerwehr konnten wir schnell ausrücken, das ist bei solchen Bränden auch wichtig, da man diese möglichst zeitnah unter Kontrolle bringen muss, um ein Übertreten der Flammen zu verhindern“, so Moll abschließend, der sich bei allen am Einsatz beteiligten Kameraden bedankt.  
  
Bildunterschrift: Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr nach dem erfolgreichen Einsatz „Am Stock“.

Veröffentlicht:17.07.2018