Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Neubau des Gronauer Feuerwehrgerätehauses vergeben

Magistrat erteilt Auftrag für Neubau

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel hat in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag zum Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Gronau vergeben. Den Zuschlag erhielt die Firma „Fechtelkord & Eggersmann GmbH“ aus Marienfeld. Diese wird das geplante neue Gerätehaus samt Fahrzeughalle, Sozialtrakt und Außenanlagen errichten.

„Mit der Vergabe des Auftrags sind wir dem Neubau des Feuerwehrgerätehauses einen entscheidenden Schritt näher gekommen. Dieser wichtige Bau für den Stadtteil Gronau und seine Freiwillige Feuerwehr ist ein wichtiger Bestandteil für den Brandschutz im Ort“, erklärt hierzu der Erste Stadtrat und Brandschutzdezernent, Sebastian Wysocki. Das alte Gerätehaus war den Ansprüchen einer modernen Wehr nicht mehr gewachsen, die Fahrzeughalle wurde zu klein und so wurde schon lange an einem Neubau geplant.
 
In der Zeit des Neubaus zieht die Gronauer Feuerwehr in ein früheres Speditionsgebäude, das sowohl Platz für die Fahrzeuge bietet, als auch Räume für die Feuerwehrkameraden vorhält. „Dieses Provisorium ist eine optimale Übergangslösung bis zur Fertigstellung des neuen Gerätehauses. Wir sind froh, dass wir diese Möglichkeit erhalten“, führt Wysocki weiter aus.
 
Der Bau des neuen Gerätehauses in Gronau ist auch Bestandteil des Feuerwehr Bedarfs- und Entwicklungsplans (BEP), der nach und nach abgearbeitet wird. „Die vor kurzem veröffentlichte erste Bilanz des BEP zeigt, dass die Stadt Bad Vilbel viel in den Brandschutz und die Feuerwehrinfrastruktur investiert. Mit dem Neubau in Gronau werden wir dies fortsetzen. Eine moderne Feuerwehr und das dezentrale Konzept sind der Schlüssel für den Brandschutz in unserer Stadt“, so Wysocki abschließend.
 

Veröffentlicht:14.06.2018