Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

51 Jahre turnen, laufen, trainieren im Ehrenamt

Ingrid Dehler mit der goldenen Ehrennadel der Stadt Bad Vilbel ausgezeichnet

In Bad Vilbel gibt es über 170 Vereine, in denen unzählige ehrenamtliche Helfer dafür sorgen, dass das Vereinsleben aufrechterhalten wird und Übungs- sowie Trainingsstunden stattfinden können. Eine von diesen ehrenamtlichen Helferinnen ist Ingrid Dehler aus Massenheim. Sie wurde nun vom Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel, Dr. Thomas Stöhr mit der goldenen Ehrennadel der Stadt ausgezeichnet, denn Ingrid Dehler kann auf 51 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit zurückblicken.

Im Beisein des ersten Vorsitzenden des TV Massenheims, Oliver Otto, und des Fürsprechers für die Ehrung, Gerhard van Hasseln, überreichte Bürgermeister Stöhr Ingrid Dehler die Ehrennadel. „51 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im TV Massenheim sind eine herausragende Leistung. Ingrid Dehler hat sich damit sehr verdient gemacht, um den Verein, aber auch um die Stadt Bad Vilbel. Sie hat einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft geleistet. Dafür danke ich ihr sehr“, erklärte Dr. Thomas Stöhr bei der Überreichung der Ehrennadel.
 
Geehrt wurde Ingrid Dehler ganz passend nach einem ihrer Kurse, den sie anbietet. „Das passt zu ihr. Sie setzt sich mit Freude für ihre Turnerinnen und Turner ein, ohne dabei großes Aufheben um sich selbst zu machen. Diese Einstellung zeichnet Ingrid Dehler seit Jahrzehnten aus. Ihre regelmäßigen Treffen, die sie organisiert, ihre Übungsstunden und Trainingseinheiten, diesen steten Einsatz, das alles kann ihr so schnell niemand nachmachen“, beschrieb der Gerhard van Hasseln die Geehrte und überreichte ihr einen Blumenstrauß mit einem Spruchband, auf dem stand: „Der Wille gestaltet den Mensch. Lerne für den Geist, turne für den Körper – auch wenn es weh tut.“
 
Oliver Otto ließ es sich als Vorsitzender des TV Massenheim nicht nehmen, den Anlass zu nutzen und Ingrid Dehler mit der Ehrenmitgliedschaftswürde des Vereins auszuzeichnen. „Solche treuen so lange und ehrenamtlich engagierten Mitglieder werden leider immer weniger. Die Vereinsgebundenheit und die Verbundenheit zu Vereinen werden ja immer geringer heutzutage. Ingrid Dehler ist hierfür ein leuchtendes Beispiel und hoffentlich Vorbild für viele jüngere Menschen“, so Otto.
 
Für Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr sind solche Ehrungen stets ein froher Anlass, weshalb er sie gern selbst übernimmt. „Ehrenamt und Vereinsarbeit sind das Rückgrat unserer Gesellschaft. Es ist für mich selbstverständlich, dass wir Menschen, die sich derart stark dafür einsetzen, auch einmal Dank aussprechen und die Verleihung der goldenen Ehrennadel ist der größte Dank, den wir als Stadt aussprechen können“, so Stöhr abschließend.

Bildunterschrift: Ingrid Dehler (Bildmitte mit Blumen) wurde im Kreise ihrer Mitsportlerinnen von Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr mit der goldenen Ehrennadel der Stadt geehrt.

Veröffentlicht:30.05.2018