Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Meldungen

Elterntreff im Grünen

Familienbüro startet den beliebten Treff wieder: 20. August, 10 Uhr

Er ist die Anlaufstelle für junge Eltern und ihre Kinder: der Elterntreff des städtischen Familienbüros. Es ist unschwer zu erraten, dass die coronabedingten Einschränkungen auch vor diesem Treff keinen Halt machten. In den vergangenen Wochen und Monaten behalf man sich mit Telefonaten, E-Mails und als es wieder möglich war mit vorher vereinbarten Treffen in kleinster Runde. Nun soll der Elterntreff wieder starten und dies unter freiem Himmel in Parks und auf Spielplätzen. ... weiterlesen
 

Kein Markt bedeutet andere Leerungstermine

Ausfall des Vilbeler Markts sorgt für Anpassung des Leerungskalenders

Müllabfuhr
Durch die Absage des Hessentags hat sich der Bad Vilbeler Müllentsorgungskalender bereits im Mai und Juni geändert. Gleiches gilt nun auch für die Leerung der Tonnen Ende August. Durch die Absage des Vilbeler Markts hat es auch hier Anpassungen im Kalender gegeben. ... weiterlesen
 

Stadt Bad Vilbel sucht neuen Behindertenbeauftragten

Sozialdezernent Hahn im Gespräch mit Hajo Prassel

Der ehemalige Bad Vilbeler Kommunalpolitiker und erste städtische Behindertenbeauftragte Hans-Joachim Prassel wird auch weiterhin seine Erfahrung und sein Wissen den Bürgern in der Quellenstadt zur Verfügung stellen. Gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Sozialdezernenten Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn vereinbarte Prassel, auch weiterhin in den Räumen des Sozialamtes im Rathaus am Sonnenplatz einmal monatlich eine Teilhabeberatung durchzuführen. ... weiterlesen
 

Zweite Halbzeit kann problemlos beginnen

Zur Halbzeit der Freibadsaison zeigt sich: Das Konzept ist aufgegangen

Es ist 16:15 Uhr am Mittwoch, den 5. August. Ein Gong ertönt und die Stimme des diensthabenden Schwimmmeisters ist zu hören: „Meine Damen und Herren, liebe Schwimmgäste. Es ist 16:15 Uhr, wir bitten Sie nun, aus dem Wasser zu kommen und bis 16:30 Uhr auch das Freibad zu verlassen, damit wir alle Bereiche für das nächste Zeitfenster desinfizieren können.“ Keine Widerworte oder Geraune sind zu hören. Im Gegenteil, alle Gäste, die das Zeitfenster bis 16:30 Uhr gebucht haben, verlassen ruhig das Bad. ... weiterlesen
 

Neuer Platz am Grünen Weg eröffnet

Platzgestaltungen sind wichtiger Punkt beim Freiraumentwicklungskonzept

Das Freiraumentwicklungskonzept für die Frankfurter Straße klang lange eher theore-tisch. Die Frankfurter Straße, ihre Gehwege sowie die Stichstraßen sollten und sollen saniert werden, Plätze sollen gestaltet werden, ein Funktionsband entsteht, das Element Wasser wird sich durch die Straße ziehen und über allem steht das Ziel der Erhöhung der Aufenthaltsqualität. Nun sieht man nach und nach, was damit gemeint ist. ... weiterlesen
 

Vorübergehend keine Öffnungszeiten im Standesamt

Krankheits- und urlaubsbedingt können keine Sprechstunden angeboten werden

Das Standesamt der Stadt Bad Vilbel im historischen Rathaus kann derzeit keine allgemeinen Öffnungszeiten anbieten. Aufgrund kurzfristiger Krankheitsfälle und des Urlaubs von Mitarbeiterinnen müssen die Öffnungszeiten zunächst entfallen. Bei Rückfragen können sich Bürgerinnen und Bürger per E-Mail an das Standesamt richten. Die E-Mail Adresse für derlei Rückfragen lautet: standesam[at]bad-vilbel.de. ... weiterlesen
 

Noch bis Ende des Monats Namensvorschläge einreichen

Bis 31. August können Vorschläge für Namen der neuen Stadthalle gemacht werden

Ende Juni dieses Jahres hat die Stadt Bad Vilbel dazu aufgerufen, Namensvorschläge für die Benennung der neuen Stadthalle zu machen. Bis heute sind viele kreative Ideen, traditionsreiche Vorschläge und spannende Namen eingereicht worden. Nun befinden wir uns auf der Zielgerade zur Einreichung weiterer Vorschläge. Noch bis Montag, den 31. August können alle Bürgerinnen und Bürger entsprechende Vorschläge einreichen. ... weiterlesen
 

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Nachwuchs in der Stadtverwaltung beginnt gemeinsam

Der erste Arbeitstag im August heißt traditionell, dass das neue Ausbildungsjahr beginnt. Auch bei der Stadt Bad Vilbel fanden sich in diesem Jahr am dritten August junge Menschen ein, die ihren neuen Lebensabschnitt gemeinsam begannen. ... weiterlesen
 

Sozialdezernent tourt durch Kitas

Dr. Jörg-Uwe Hahn unternimmt Antrittsbesuche

Auf seiner Tour der Antrittsbesuche bei städtischen Kindertageseinrichtungen hat Sozi-aldezernent Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn die in Massenheim beheimatete Kita Zwergenburg besichtigt. Hintergrund war auch das 25-jährige Dienstjubiläum von Frau Grit Jung. Hahn überbrachte der Jubilarin die besonderen Grüße des Magistrats. „Wir sind immer wieder stolz, wie lange viele Erzieherinnen ihrer Kita, ihren Kindern und damit auch der Stadt Bad Vilbel treu sind, das spricht auch für ein angenehmes Arbeitsklima,“ so Hahn. ... weiterlesen
 

Neue Radwegebeschilderung im Bereich Bad Vilbel fertiggestellt

Gemeinsames Projekt des Wetteraukreises und der Stadt Bad Vilbel

Im Rahmen des aktuellen Radverkehrsplans hat der Wetteraukreis eine Neukonzeption des kreisweiten Fahrradwegenetzes erstellt. Aus Anlass des in Bad Vilbel geplanten Hessentags 2020 wurde mit der Erneuerung und Erweiterung der Beschilderung in Bad Vilbel begonnen. Auch wenn der Hessentag aus bekannten Gründen abgesagt werden musste, konnte die fertiggestellte Neubeschilderung jetzt durch den Kreisbeigeordneten Matthias Walther und Bad Vilbels Ersten Stadtrat Sebastian Wysocki präsentiert werden. ... weiterlesen
 

Auch im Notfall immer unter Strom

Feuerwehr Bad Vilbel mit neuem Notstromgenerator ausgestattet

Es gibt immer einmal wieder Situationen, in denen Dinge passieren, die nicht passieren sollten. Dazu gehören beispielsweise Stromausfälle. Ganz vermeiden lassen sich derlei Situationen jedoch nie, sie dann zu beherrschen, ist die Aufgabe. Die Freiwillige Feuerwehr in Bad Vilbel hat hierfür nun einen neuen Notstromgenerator erhalten. Im Bedarfsfall könnte dieser Generator aus dem Stand rund 12 Stunden Strom unter Vollauslastung liefern. Der Generator wird mit Diesel betrieben. ... weiterlesen
 

Jetzt geht es an die neue Verkehrsführung

Baumaßnahme an der Niddastraße, Ecke Parkstraße beginnt am 3. August

Die derzeit größte Baustelle im Herzen der Quellen- und Festspielstadt ist die Maßnah-me zur Sanierung des Kurhauses und dem Bau der neuen Stadthalle sowie des neuen Hotels. Neben den Hochbauten, deren Gestaltung man ja bereits deutlich sehen kann, geht mit dieser Maßnahme aber auch eine neue Verkehrsführung einher. An der Ecke Parkstraße und Niddastraße entsteht ein Kreisverkehr. Der Bau des Selbigen soll nun am Montag, den 3. August starten und in drei Bauabschnitten bis Ende des Jahres vollendet werden. ... weiterlesen
 

Am Viadukt geht es weiter voran

Bauarbeiten zum Gleisausbau erfordern Verkehrsumlegungen

Die Bauarbeiten am Brückenwerk 52, in Bad Vilbel besser bekannt als „Viadukt“, zur Erweiterung der Gleise gehen weiter voran. In den kommenden Wochen werden hier Vorkehrungen zur Erweiterung des Brückenbauwerks getätigt. Diese erfordern Verkehrsumlegungen in verschiedenen Abschnitten. Los geht es nach Pfingsten, am Dienstag, dem 2. Juni. Im folgenden Text werden die einzelnen Abschnitte erläutert und die Verkehrsumlegungen dargestellt. ... weiterlesen
 

Es gibt noch freie Plätze für die städtischen Ferienspiele

Jetzt Plätze für die dritte und vierte Ferienwoche sichern

Die Sommerferien haben gerade begonnen und die Ferienspiele, die die Stadt in den ersten beiden Wochen gemeinsam mit dem Arbeiter Samariter Bund (ASB) ausrichtet, sind bereits in vollem Gange. Für die dritte und vierte Ferienwoche, also für die Ferienspiele der Stadt sind dagegen noch freie Plätze verfügbar. Die Ferienspiele finden in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen statt. ... weiterlesen
 

Der Regelbetrieb kehrt an den Kitas zurück

Der Betrieb läuft weiterhin vorsichtig und mit Bedacht

Der 6. Juli 2020 war für die Bad Vilbeler Kitakinder ein Tag der Freude, denn an diesem Tag kehrte man in den sogenannten Regelbetrieb zurück. Noch immer sind Vorsicht und Bedacht geboten und noch immer müssen viele Vorgaben eingehalten werden. Aber durch die Rückkehr in den Regelbetrieb dürfen sich die Kinder beispielsweise auf dem Außengelände auch außerhalb der eigenen Gruppe miteinander spielen. Ein Schritt zurück zur Normalität in dieser Ausnahmesituation. ... weiterlesen
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99