Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Der Direkte Draht

Meldungen

Hotellerie in Bad Vilbel

Der Direkte Draht vom 14.12.2107

Bad Vilbel Logo
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, es ist eine verbreitete Verhaltensweise, dass vorbeugend gejammert, aber hinterher möglichst geschwiegen wird, wenn die Befürchtungen nicht eingetroffen sind oder sogar alles viel besser geworden ist. ... weiterlesen
 

Bebauungsplan Kurpark West

Der Direkte Draht vom 07.12.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Hessentagsprojekt hat ungeahnte Aktivitäten freigesetzt. Im Handumdrehen wurde erfolgreich eine Europäische Ausschreibung für Kurhaussanierung, Stadthallenanbau und Tiefgaragenneubau durchgeführt. Zugleich wurde das Grundstück für ein Hotel im Kurpark ausgeschrieben. ... weiterlesen
 

Bürgerschaftliches Engagement

Der Direkte Draht vom 23.11.2017

Engagement Hinkel.JPG
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, vergangene Woche wurde unser Ehrenbürger, Günter Hinkel, 80 Jahre alt. Selbstverständlich war dies ein schöner Grund zu feiern. Doch nicht nur für ihn war das ein Feiergrund, sondern auch für die Stadt Bad Vilbel. Günter Hinkel ist einer der verdientesten Bürger unserer Quellen- und Festspielstadt und trägt durch sein nachhaltiges, ehrenamtliches Wirken und bürgerschaftliches Engagement ganz ausdrücklich zu der Entwicklung unserer Stadt bei. ... weiterlesen
 

Sporthaus Quellenpark

Der Direkte Draht vom 16.11.2017

Sporthallen
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, seit rund 15 Jahren besteht der Bebauungsplan für den Quellenpark mit einer großen Gemeindebedarfsfläche. Seit dem Verkauf an Dietmar Bücher vor einigen Jahren und dem Beginn des Wohnungsbaues und seit dem Verkauf an Henninger/Hopp im letzten Jahr war es für alle Welt offenkundig, dass nun mit vielen Bewohnern im Quellenpark zu rechnen sei. Hierüber wurde ausführlich berichtet. ... weiterlesen
 

Erfolgsprojekt Europäische Schule

Der Direkte Draht vom 09.11.2017

Foto der Europäischen Schule; copyright Manfred Seeger
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, im Januar 2018 wird das private Urselbach-Gymnasium in Oberursel seine Pforten schließen. Es wurde ungefähr zeitgleich mit der Europäischen Schule in Bad Vilbel eröffnet. Es startete mit 6 Schülern und brachte es bis heute auf 94 (!) Schüler. Es liegt auf der Hand, dass mit solchen Schülerzahlen eine Wirtschaftlichkeit niemals zu erreichen ist. ... weiterlesen
 

Sporthaus im Quellenpark

Der Direkte Draht vom 02.11.2017

Sporthallen
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, vor rund 15 Jahren wurde in Dortelweil-West mit dem Geld der Stadt für den Funball-Verein die 3-Feld-Sporthalle „Am Siegesbaum“ gebaut. Das war insofern ein innovatives Modell, weil der Verein die Bewirtschaftung der Halle selbst organisieren wollte. ... weiterlesen
 

Wohnungsbau

Der Direkte Draht vom 19.10.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Stadt und ihre Stadtwerke handeln. In naher Zukunft entsteht Wohnraum für Bezieher niedriger und mittlerer Einkommen und wer bislang noch daran gezweifelt hat, dass man den Ankündigungen Taten folgen lässt, der wurde durch die Übergabe der Baugenehmigung seitens des Ersten Kreisbeigeordneten des Wetteraukreises eines Besseren belehrt. Außerdem läuft seit vergangener Woche die Ausschreibung für das Projekt. ... weiterlesen
 

Kurhausumbau

Der Direkte Draht vom 05.10.2017

Kurhaus
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Entscheidungen zugunsten von Kurhaus, Stadthalle, Tiefgarage und Hotelbau kommen in die letzte Runde. In den letzten drei Jahrzehnten sind vier Anläufe unternommen worden, das Kurhaus zu ertüchtigen: Sanierung, Anbau, Neubau, Entkernung. Nun bahnt sich die Entscheidung für eine Sanierung des Kurhauses und einen Anbau für eine Stadthalle an. ... weiterlesen
 

Baumpflege

Der Direkte Draht vom 28.09.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Bad Vilbel könnte noch viel schöner sein, wenn es mehr bürgerschaftliches Engagement gäbe. Manche leisten es vorbildlich. Entsprechend schön sieht es vor der Haustür aus. ... weiterlesen
 

Zu Fuß zur Schule

Der Direkte Draht vom 21.09.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, stellen Sie sich einmal vor, morgens gäbe es vor den Schulen weniger Verkehr. Weniger Autos führen direkt zur Schule vor, um Kinder aussteigen zu lassen und mehr Kinder kämen zu Fuß zur Schule. Wäre das nicht schön? Genau das möchten nun die Stadtschule und die Stadt Bad Vilbel in einer gemeinsamen Aktion erreichen. Ab sofort heißt es: „Zu Fuß zur Schule!“ ... weiterlesen
 

Kurhaus und Europäische Schule

Der Direkte Draht vom 07.09.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Kurhaus ist nicht mit der Stadt gewachsen, deren Einwohnerzahl sich seither verfünffacht hat. Erschwerend kommen die Nutzungsbeschränkungen durch den Brandschutz und manche bauliche und räumliche Unzulänglichkeit hinzu. ... weiterlesen
 

Wohnungsbau

Der Direkte Draht vom 24.08.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, es war angekündigt, dass nach der Sommerpause vier Grundstücke in Bad Vilbel durch eine Bauleitplanung der Bebauung vor allem für anerkannte Flüchtlinge zugeführt werden sollen. Sobald die Anerkennung vorliegt, sollen die Notunterkünfte geräumt werden, damit die anerkannten Flüchtlinge besser durch Ausbildung und Arbeit für die Dauer der Anerkennung integriert werden können. ... weiterlesen
 

Schulanfang und Straßenverkehr

Der Direkte Draht vom 10.08.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Ferien gehen zu Ende und die ABC-Schützen stehen schon in den Startlöchern. Kommende Woche geht der Ernst des Lebens für viele junge Bad Vilbeler los. Mit bunten Schultüten und dem ersten eigenen Schulranzen ziehen sie dann los, um stolz den ersten Tag in der Grundschule zu begehen. Da die Familie zumeist nur am ersten Tag dabei ist, gilt für uns alle in der kommenden Woche erhöhte Vorsicht im Straßenverkehr. ... weiterlesen
 

Pflanzenüberhang

Der Direkte Draht vom 20.07.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, immer wieder erreichen uns Beschwerden aus der Bürgerschaft, die überhängende Äste von Bäumen und Sträuchern auf Privatgrundstücken in den Gehweg- und Straßenraum zum Inhalt haben. ... weiterlesen
 

Stada

Der Direkte Draht vom 13.07.2017

Wirtschaftsförderung
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, bei knapp 1.000 Beschäftigten in Bad Vilbel ist es kein Wunder, dass das „Osterei“ Stada vielfältig diskutiert worden ist. Sehr verwunderlich ist, dass die seriöse Wirtschaftspresse mehr oder weniger herausgegebene Pressemitteilungen abgeschrieben hat. Gibt es denn keine Fachjournalisten mehr, die in der Lage sind, eine Bilanz zu lesen? ... weiterlesen
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12