Banner
 

Ihr Ansprechpartner

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Am Sonnenplatz 1
61118 Bad Vilbel

Yannick Schwander
SchwanderYannick
Pressesprecher
Tel:
Work(06101) 602-201
Fax:
Fax(06101) 602-353
 

Aktuelle Nachrichten

Meldungen

Schwimmende Kinderkunstwerke und geschmückte Brunnen zum Quellenfest 2017

Das städtische Kinder- und Jugendbüro lädt alle Bad Vilbeler Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, beim diesjährigen Quellenfest die schwimmenden Kinderkunstwerke zu bestaunen und an der offiziellen Festeröffnung am Donnerstag, dem 1. Juni 2017, teilzunehmen. ... weiterlesen
 

Letzte Ruhe unter einem Baum

Auch in Massenheim sind Baumbestattungen möglich

Während es auf dem Friedhof in der Lohstraße schon seit dem vergangenen Jahr möglich ist, Baumbestattungen durchzuführen, wird dies ab sofort auch in Massenheim angeboten. Der Fachdienst Park- und Gartenanlagen, Freizeiteinrichtungen, Spiel- und Sportplätze, Friedhöfe hat nun in Absprache mit dem Massenheimer Ortsbeirat Urnengräber rund um einen Baum angelegt. Schon bald können die 16 neuen Wahlgräber für eine Urnenbestattung genutzt werden. ... weiterlesen
 

Freibadsaison 2017 beginnt am Samstag, den 20. Mai

Freibad Bad Vilbel
Die Vorbereitungsarbeiten für die Freibadsaison 2017 sind abgeschlossen und endlich scheint der Sommer einzukehren. Daher kann ab Samstag, dem 20.05.2017 wieder im Freibad geschwommen werden. ... weiterlesen
 

Eine Dekade im Zeichen der Familie

„Familienstadt ist mehr als ein Label“ – Interview mit Jutta Wagner

Jutta Wagner ist eine Pionierin. Als Verantwortliche der Stadt Bad Vilbel ging sie vor nunmehr zehn Jahren neue Wege und eröffnete das erste Familienbüro im Wetteraukreis. Bis heute ist es im Landkreis das Einzige seiner Art und war Vorbild für viele Gründungen von Familienbüros in Städten, die der Größenordnung Bad Vilbels entsprechen. Auch heute noch ist Jutta Wagner mit Herzblut eine Kämpferin für die Familienstadt. ... weiterlesen
 

Piktogramm in der Straße „Am Felsenkeller“ angebracht

Piktogramm zusätzlich zu Straßenschild

In der Straße „Am Felsenkeller“ hat die Straßenverkehrsbehörde nun ein Piktogramm angebracht, das das geltende Straßenschild „Verkehrsberuhigter Bereich“ ergänzen soll und die Autofahrer zusätzlich zu dem Schild anhalten soll, die entsprechende Geschwindigkeit einzuhalten. Damit setzte die Stadt Bad Vilbel eine Anregung aus dem Ortsbeirat Kernstadt um. ... weiterlesen
 

Homburger Straße wird zur Einbahnstraße – Umleitung über L3008

Nächste Bauphase beginnt – Umleitung eingerichtet

Der Straßenbau in der Homburger Straße geht in die nächste Bauphase. Da ab sofort Tiefbauarbeiten in einer Tiefe von bis zu sechs Metern stattfinden, wird sich die Verkehrsführung großräumig ändern. Die Strecke der Homburger Straße, in der gebaut wird, wird ab dem 19. Mai zu einer Einbahnstraße, die lediglich stadtauswärts (Richtung Massenheim) befahrbar ist. Eine Umleitung ist eingerichtet, es wird empfohlen über die Landesstraße 3008 (Nordumgehung) zu fahren. ... weiterlesen
 

Vorbeugung vor Eichenprozessionsspinner beginnt

Gartenamt der Stadt ergreift Maßnahmen

In der 19. Kalenderwoche haben die Maßnahmen gegen den Befall von Eichen durch die Larven des Eichenprozessionsspinners begonnen. Die Raupen des Schmetterlings sind für die Bäume jedoch nicht gefährlich, sondern werden aus gesundheitlichen und hygienischen Gründen in der Nähe von Wohnbebauung und Erholungseinrichtungen bekämpft. ... weiterlesen
 

Linienbusse ab Freitag, 12. Mai wieder auf Bahnhofsvorplatz

Ab dem 12. Mai dienen die Linienbusse den neuen ZOB an

Banner Busverkehr
Der erste Bauabschnitt des Bahnhofsvorplatzes ist beendet. Am 11. Mai wird der Platz mit dem neuen Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) offiziell übergeben. Damit ist auch die Zeit des provisorischen ZOB auf der Quellenparkseite (Westseite) beendet. Ab Fahrplanbeginn am Freitag, den 12. Mai fahren die Busse wieder auf der Stadtseite (Ostseite), die Fahrgäste können dann am neuen Zentralen Omnibusbahnhof auf dem Bahnhofsvorplatz ein- und aussteigen. ... weiterlesen
 

Bad Vilbel und Karben verlängern Vereinbarung mit Musikschule

Zuschüsse für Musikschule Bad Vilbel & Karben e.V. bis 2020 gesichert

Die Musikschule Bad Vilbel & Karben e.V. ist eine der größten Einrichtungen für kulturelle und musikalische Bildung in Hessen. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, sowohl die Breiten-, als auch die Spitzenarbeit zu fördern. Dies gelingt ihr durch die Arbeit im eigenen Hause, aber auch durch die Kooperation mit Schulen, Kitas und Vereinen in Bad Vilbel und Karben. ... weiterlesen
 

Löschen, Retten, Bergen – Zwei Tage als Berufsfeuerwehrmann

Jugendfeuerwehr Kernstadt veranstaltet Berufsfeuerwehrtage

Dienstantritt. Erst einmal werden die eigenen Sachen verstaut und der Schlafplatz eingerichtet. Ob man heute überhaupt zum Schlafen kommt, das weiß niemand. Der erste Alarm geht los. Einsatz. Schnell die Ausrüstung angelegt und ab zum Einsatzort. ... weiterlesen
 

Sprechstunde des kommunalen Behindertenbeauftragten

Dienstag, 16. Mai 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Die nächste Sprechstunde findet im Büro des Behindertenbeauftragten am Dienstag, 16.05.2017, von 13:30 Uhr – 15:30 Uhr im Rathaus, Raumnummer 317, Am Sonnenplatz 1 statt. Außerhalb der Sprechzeiten ist Herr Prassel auf seinem Handy unter der Rufnummer 0152-34563360 zu erreichen. Seine E-Mail-Adresse lautet: behindertenbeauftragter@bad-vilbel.de ... weiterlesen
 

Standesamt am 18. Und 19. Mai wegen Fortbildung geschlossen

Aufgrund einer Fortbildung bleibt das Standesamt der Stadt Bad Vilbel am Donnerstag, den 18. Mai und Freitag, den 19. Mai geschlossen. Die Schließung betrifft alle Dienstleistungen, die im Standesamt erbracht werden. Die Mitarbeiterinnen im Standesamt stehen den Bürgern dann wieder am Montag, den 22. Mai vollumfänglich zur Verfügung. Die regelmäßigen Öffnungszeiten des Standesamtes lauten: Montag bis Mittwoch 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr und Donnerstag 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr. ... weiterlesen
 

Wenn die Nadel über das Vinyl springt

Schallplattenparty im Haus der Begegnung

Wenn man der jüngeren Generation heute erzählt, dass man Musik nicht einfach nur auf Knopfdruck hören konnte, sondern dafür eine Nadel fein säuberlich an der richtigen Stelle auf einer sich drehenden Platte aus Vinyl aufsetzen musste, erhält man als Reaktion meist staunende Gesichter. Doch Musik von einer Schallplatte hat nach wie vor seinen eigenen Charme. ... weiterlesen
 

Efzet Forum in Concert

Am Freitag den 05. Mai 2017 lädt das Jugendzentrum Efzet Forum zur Veranstaltung „Moshfest“ An diesem Abend werden die die Bands Megakick, Take fucking action und Tourist für gute Stimmung, laute Musik und Bewegung sorgen. Weitere Informationen können Sie im Internet unter www.efzet-forum.de, bei Brenda Krüger vor Ort im Efzet Forum, Dortelweiler Platz 1 in Bad Vilbel-Dortelweil, erfragen. Einlass ist um 20:00 Uhr, los geht´s um 21:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 4,00 €. ... weiterlesen
 

Von Kopf bis Fuß auf Entscheidungen eingestellt

Bürgermeister talkt mit Peter Nickel zu Entscheidungen

Der Bad Vilbeler Unternehmer und Entscheidungsexperte, Peter Nickel, startet am Montag, den 1. Mai, seine eigene Talkshow auf Rhein-Main TV. Unter dem Titel „Peter Nickel – Der Entscheidertalk“ interviewt der Bad Vilbeler Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft zu seinem Spezialthema Entscheidungen. ... weiterlesen
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62